LKW-Versicherung24.com

LKW und Lieferwagen im Werkverkehr oder Güterverkehr günstig versichern

Auf unserer Seite lkw-versicherung24.com  können Sie selbständige LKW Versicherungen berechnen oder sich telefonisch zum Thema KFZ Versicherung für LKW beraten lassen. Gleich welchen weg Sie wählen der persönliche Vergleich oder die Telefonberatung durch unseren Service zum Thema LKW Versicherungen entstehen Ihnen keine zusätzlichen Kosten. Unsere Hotlinezeiten sind von Mo. – Fr. in der Zeit zwischen 8:00 und 20: Uhr

>>> ONLINE-BERATUNG <<<

.Ein Service von VSC Assekuranz-Makler UG (haftungsbeschränkt)

Versicherungsmakler nach § 34d Abs. 1 GewO

   Erstinformation zum Anbieter

LKW Versicherung - Rechner & Tipps

 

Unser Betrieb ist Mitglied beim

Bundesverband für Finanzdienstleistungen

LKW-Teilkaskoversicherung*

Teilkaskoversicherung von LKW unterschiedlicher Aufbauarten und Nutzlasten im Werk- oder Güterverkehr

Wie in der PKW Versicherung dient die LKW Teilkasko-Versicherung dazu das Fahrzeug vor einigen Elementarereignissen, Brand und Diebstahl zu schützen. Darüber hinaus sind auch die Fahrzeugteile aus Glas in der Regel über die Teilkaskoversicherung mitversichert. Gleiches gilt auch für Lieferwagen, Transporter, Pickup, Zugmaschinen(Sattelzugmaschine, Sattelschlepper) und andere LKW zugelassene KFZ.

 

In der Regel reden wir bei der LKW-Teilkasko Versicherung von mit versicherten Ereignissen wie:Erstaunlich ist, dass viele Versicherungsnehmer gar nicht den Unterschied zwischen einer Teilkaskoversicherung und einer Vollkaskoversicherung kennen. Vielleicht liegt es daran, dass in vielen Policen oder Vergleichsprogrammen das Wort Kaskoversicherung des Öfteren genutzt wird. Grob gesagt in der Vollkaskoversicherung versichert man sich gegen eigenes Unvermögen bei Nutzung des eigenen KFZ und gegen Vandalismus. Bei der Teilkaskoversicherung sind in der Regel technische Defekte, oder Ereignisse versichert auf die der Fahrer eher keinen Einfluss hat.

(Die Aussagen beziehen sich auf LKW bis 3,5t im Werkverkehr und sind ein Sammelsurium aus unterschiedlichen Versicherungstarifen!)

 

  • Schadensereignisse durch Sturm, Hagel, Blitz-Schlag, Überschwemmungen unter Umständen auch Dachlawinen, Muren, Erdrusch, Schneedruck
  • Schadensereignisse durch Diebstahlt, Entwendung, teilweise auch durch Unterschlagung
  • Kollision mit Haarwild, unter Umständen auch mit Vögelen, Ziegen oder mit Tieren aller Art
  • Marderbissschäden, Tierbissschäden, unter Umständen auch die daraus resultierenden Folgeschäden
  • Schadensereignisse durch Brand und Explosion
  • Glasschäden
  • Kurzschlussschäden an der Verkabelung

Machen Sie hier Ihren persönlichen LKW KFZ Teilkaskoversicherung Vergleich, nutzen Sie die Möglichkeit Ihre LKW KFZ Teilkaskoversicherung selbst zu berechnen. Bitte beachten Sie dass Sie die LKW Teilkasko-Versicherung nur im Zusammenhang mit einer LKW Haftpflichtversicherung abschließen können. Auch wenn Sie über den LKW-Teilkasko-Rechner einen Preisvergleich durchführen können, sollten sich auch über die Leistungsinhalte der LKW-Teilkasko informieren

 

Häufige Fragen und Antworten zur Teilkaskoversicherung von LKW:

Weitere Infos zu den möglichen Leistungsinhalten einer LKW-Teilkaskoversicherung, welche auch den Bereich der Lieferwagen, Transporter, Pickup, Sprinter, Klein LKW oder anderer als LKW zugelassener Fahrzeuge betrifft finden Sie im folgenden Text. Bitte beachten Sie, dass es sich bei den Erläuterungen nur um Beispiele handelt, da nicht in jedem LKW-Versicherungstarif die Leistungen umfänglich enthalten sind.Informieren Sie sich hier vor den Abschluss einer LKW-Teilkaskoversicherung, für ihren LKW, Sattelschlepper, Lieferwagen, Transporter mit und ohne gewerblichen Güterverkehr. Einfach die folgenden Links öffnen und schon Antworten auf Ihre Fragen erhalten!

 

Schadensereignisse durch Sturm und Hage oder Überschwemmung

In der Teilkaskoversicherung versicherte Elementarereignisse

Die Schadensereignisse der letzten Jahre, Elbehochwasser, diverse Hagelgroßschäden sprechen klar für den Abschluss einer Teilkaskoversicherung, darüber hinaus gibt es auch immer mehr brennende Fahrzeug, was sicher auch ein Tribut an die heutige Ausstattung der LKW mit diversen elektrischen Helferlein zurück zu führen ist.

Darüber hinaus haben einige Versicherer jetzt die Leistungserweiterung "erweiterte Elementarschäden" eingeführt

Die Natur spielt immer mehr verrückt und so sind die eintretenden Schäden nicht mehr durch jedes Teilkaskoprodukt gedeckt. Wird also Versicherungsschutz vor den Gefahren

  • Erdbeben
  • Erdrutsch
  • Lawinschäden oder Muren
  • Dachlawinen

gewünscht haben Sie die Möglichkeit diese Leistungen in den normalen Bedingungen zu finden oder diese über den Leistungspunkt EES = Erweiterung der Elementarschäden ein zu schließen.

Diebstahl Unterschlagung im Rahmen der LKW Teilkasko-Versicherung

KFZ-Diebstahl, Unterschlagung des LKW im Rahmen der LKW-Teilkasko

Diebstahl:

Die Leistung bei Diebstahl ist in der Teilkaskoversicherung in der Regel an eine Strafanzeige bei der Polizei gebunden. Zögern Sie hier nicht, sogleich den Versicherer über den Diebstahl zu unterrichten, damit die Frist für eine eventuelle Fahrzeugrücknahme (innerhalb eines Monats nach schriftlicher Schadensmeldung) bei wiederauffinden des Fahrzeuges schnellstmöglich beginnt.

Versicherungsschutz auch bei grober Fahrlässigkeit:

Immer wieder sorgt der Punkt "grobe Fahrlässigkeit" bei Einbruch in das KFZ oder bei Diebstahl des LKW zu Diskussionen. Es ist nun mal wie eine Einladung zum Diebstahl, wenn man den Ersatzschlüssel zum Fahrzeug gut sichtbar in der Mittelkonsole liegen lässt und der Dieb somit regelrecht dazu eingeladen wird den LKW mit zu nehmen. Ganz besonders kritisch ist die Situation an der Tankstelle wo Kunden zum bezahlen gehen, dass Fahrzeug unverschlossen, aber mit Schlüssel im Zündschloss stehen lassen. In einem anderen Fall hat unser Kunde den Motor gleich laufen lassen, damit es noch schneller ging. Wer hier nun einen Tarif hat, der hier nicht gänzlich auf die Anrechnung der schwere verzichtet hat im Schadensfall einen mehr oder weniger großen Eigenanteil zu tragen.

Raub:

Von Raub sprich man, wenn das Fahrzeug durch Gewalt oder Androhung dieser in den Besitz einer dritten Person gelangt ist.

Unterschlagung:

Sie überlassen das Fahrzeug zum Zweck einer Probefahrt einem Kaufinteressenten und dieser bringt Ihnen das Fahrzeug nicht zurück. Ärgerlich ist, wenn dieses nicht über Ihre Teilkaskopolice mitversichert ist.

Wildkollisionen bei Teilkaskoschutz im rahmen der LKW-Teilkaskoversicherung

Wildschadenklausel im Rahmen der LKW Teilkasko-Versicherung

Das Teilkaskoversicherung nicht gleich Teilkaskoversicherung ist stellt man erst fest, wenn man sich mit der Wildschadenklausel der unterschiedlichen Gesellschaften behandelt. So heißt es in den Standartbedingungen "Versichert ist der Zusammenstoß mit Haarwild", "manchmal steht auch der Zusatz Haarwild im Sinne der Bundesjagdverordnung". Fakt ist, dass der Teilkaskoschutz in diesen Fall nur auf folgende Tiere beschränkt ist: Baummarder, Dachs, Damwild, Feldhase, Fischotter, Fuchs, Gamswild, Hermelin, Luchs, Iltis, Mauswiesel, Muffelwild, Murmeltier, Rehwild, Schneehase, Schwarzwild, Seehund, Sikawild, Steinmarder, Steinwild, Wildkaninchen, Wildkatze.

Nun gibt es Versicherer die über das Thema erweiterte Wildschadenklausel in ihrer Teilkasko-Versicherung weitere Tiere mit einschließen: Hier werden häufig Pferde, Rinder, Schafe und Ziegen genannt. Auch hier besteht nach wie vor eine Deckungslücke zu den modernen Teilkaskobedingungen anderer Versicherer. Wir empfehlen hier einen Teilkaskotarif zu wählen, der Teilkaskoversicherungsschutz für den Zusammenstoß mit Tiere aller Art bietet. Da nur so ein umfassender Teilkaskoschutz für ihr Fahrzeug gewährleistet ist.

Marderbiss oder Tierbisschäden in der Teilkasko-Versicherung

Tierbiss-Schäden in der Teilkaskoversicherung für LKW

Immer wieder kommt es vor, das der Mader, zuweilen auch andere Tiere die vielfältige Nutzungsmöglichkeit des Motorraums entdecken. Oftmals wird dieser auch ein wenig umgestaltet oder Teile kurzerhand entfernt. Gut beraten ist, wer zu diesem Zeitpunkt eine Teilkaskoversicherung sein eigen nennt und den Schaden in der nächsten Werkstatt einfach beheben lassen kann. Schlecht ist es, wenn der Versicherungsschutz für Folgeschäden nicht Bestandteil des Teilkaskovertrages ist. So hat uns ein Kunde aus Augsburg gesagt, "Maderbiss mit Folgeschäden brauche ich nicht". Leider hatte er gar nicht mitbekommen das ein Marder zu Besuch war und stellte dann auf der Autobahn mit, dass der Motor doch extrem heiß geworden war. Die Kosten für seinen neuen Zylinderkopf an seinem Sprinter beliefen sich auf 3.719 EUR. Schuld war ein Marder! Mehrbeitrag zum besserem Versicherungsschutz waren hier 50 EUR im Jahr.

Glasschäden, Glasschadenreparaturen aus der Teilkaskoversicherung

Glasbruch im Rahmen der Teilkasko für LKW Versicherung

Glasschadenreparatur

Wenn man heute das Wort Glasschaden hört, hat man gleich den Werbespruch eines großen Glasreparaturdienstes im Ohr " Wir reparieren das kostenlos" spannend ist das "*- Sternchen" hinter dem kostenlos. Es ist so, dass nicht jeder Versicherer eine Glasscheibenreparatur zum Nulltarif anbietet. So gibt es Versicherer, welche auf die Anrechnung der SB verzichten, diese halbierten wenn die Reparatur des Glases in einer Partnerwerkstatt durchgeführt wird oder jene die in ihren Tarifen generell keinen Verzicht vorsehen. In jeden Fall lohnt sich bei einem Glasschaden der Anruf beim Versicherer. Dieser wird ihnen die günstigste Lösung sicher gerne anbieten.

Austausch von Glasscheiben - Glasschäden

Auch bei Glasbruchschäden lohnt sich der Anruf beim Versicherer und die Frage wie man die vereinbarte SB bei einem Austausch einer Glasscheibe reduzieren kann. Es kommt mittler weile vor, dass es Kooperationen zwischen Versicherern und Glasreparaturdiensten gibt, bei den auch bei Austausch der Scheibe eine verringerte SB zu angerechnet wird, wenn der Austausch bei sollch einem Partber erfolgt!

 

*Die dargestellten Angeben beziehen sich in erster Line auf LKW bis 3,5t mit Nutzung im Werkverkehr. Bei LKW mit anderer Zulassung (z.B. LKW über 3,5t oder Zugmaschinen, Sattelschleppern)und Nutzung können die Versicherungsbedingungen des gewählten Versicherer von den Leistungen für LKW bis 3,5t erheblich abweichen!!!